Forschungsprojekte

PIK-II

Wissenschaftliches Monitoring des Neubaus und Ausbau der Abwärmenutzung des Hochleistungsrechners; Teilvorhaben: Monitoring Nutzerverhalten und modellgestützte Diagnostik von Betriebsdaten und Abwärmenutzung

Basisdaten

  • Status: Laufend
  • Institut: Institut für Bauklimatik
  • Projektleitung: Prof. Dr.-Ing. John Grunewald
  • Bearbeitung:
  • Finanzierungstyp: nichtwirt.
  • Fördermittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  • Programm: Anwendungsorientierte nichtnukleare F&E - Gebäude und Quartiere (GebQuart)
  • Förderkennzeichen: 03EN 1 020C
  • Zeitraum: 01.09.2020 - 31.08.2023

Forschungsfelder/-themen

    Zusammenfassung

    Kooperationspartner

    • Professur Gebäudeenergietechnik und Wärmeversorgung, Institut für Energietechnik, TU Dresden
    • Potsdam-lnstitut für Klimafolgenforschung e. V., Potsdam
    • Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ, Potsdam

    Projektverlauf

    Ergebnisse

    Berichte

    Publikationen

    Abschlussarbeiten

    Externe Verweise

    Bilder